Unser Produkt

Autostore SAP Connector und BECONEX Capture-Queue

Minimieren Sie Arbeitsschritte

SAP ist weltweit bekannt und unter den größten Anbietern für die Abwicklung der Geschäftsprozesse und Finanzen, Einkauf und Logistik, sowie Produktion und Human Resources. SAP liefert Funktionen zur sicheren und erfolgreichen Dokumentenverwaltung und -archivierung.

SAP Anwender müssen jedoch viele Arbeitsschritte tätigen, um Papiere oder PDF-Dokumente dem jeweiligen Prozess, Kunden, Mitarbeiter oder ähnlichen zuzuordnen. Die Lösung: Kofax Autostore® für SAP®.

* bald verfügbar

f

Direkter Datenupload in SAP

Mit AutoStore können Sie digitale und papierbasierte Dokumente direkt in die gewünschten SAP-Prozesse oder Objekte integrieren. Dank einer einheitlichen Schnittstelle und einer anpassbaren Oberfläche mit einfacher Benutzerführung kann AutoStore von jedem bedient werden.

Z

Eine Lösung für alle Ablagevorgänge

Ein AutoStore-Workflow ähnelt einer App und
kann von jedem bedient werden – unabhängig vom Eingabemedium: Multifunktionsgeräte (MFPs), Scanner, Tablets, Smartphones, PCs oder über den Webbrowser.

Effizientes Umsetzen

Eine große Zahl an fertigen Workflows und “Best Practice” Beispielen aus den zahllosen Projekten der letzten Jahre hat die Implementierungszeit auf ein Minimum reduziert.

WAS KANN AUTOSTORE® IN DER PRAXIS?

Digitale und papierbasierte Dokumente werden in die vorhandenen und gewünschten SAP-Prozesse integriert anhand direkter indexierung der Objekte.

Die Oberfläche ist benutzerfreundlich und anpassbar, die Software kann von jedem problemlos bedient werden.

AutoStore ergänzt den Status des Objekts, die Fälligkeit oder den Zuständigen Sachbearbeiter. Das ermöglicht eine präzise Informationssuche und eine bessere Informationsbasis für künftige Prozesse, Projekte etc.

Zudem lassen sich Datenbanken direkt an Multifunktionsgeräten durchsuchen und zeigen Metadaten an. Ein Eintrag in ein Indexfeld reicht somit aus um alle Felder automatisch ausfüllen zu lassen.

Das ermöglicht einen Zugriff auf Daten anderer Abteilungen bei der Dateneingabe und- validierung. Die Indexierung ist deutlich schneller und zeitsparend.

BECONEX Capture-Queue

Fehlt eine Information im System oder ist diese erst später Verfügbar?

Legen Sie einen Platzhalter für sich oder für die Kollegen an.

Keine lästige Suche nach dem richtigen SAP Objekt mehr. Je aufwändiger die Ablage einer Information umso häufiger misslingt sie und bringt Fehler in den Prozess.

Die Capture-Queue funktioniert mit dem SAP Connector und bietet eine perfekte Kombination für einen automatisierten Ablageprozess.

Der manuell oder automatisierte C-Queue Eintrag wird beim richtigen Anwender zum “Befüllen” angeboten.

C-Queue legt einen Eintrag da an, wo man sich gerade im System befindet. Der Eintrag lässt sich beliebig Beschreiben, für eine anwenderfreundliche Benutzung. Zusätzlich lässt sich der Dokumententyp wählen. 

Nun kann man die Aufgabe an Kollegen delirieren oder an sich selbst schicken. 

Es gibt auch die Möglichkeit, eine automatisierte Anlage eines Tickets im SAP auszulösen.

 

Unsere Projekte

Einige der erfolgreichen Projekte mit dem SAP Connector von BECONEX sind hier aufgelistet.

Hier werden gerade Interessante Beiträge gebaut.